DIE KAMPAGNE DER LINKEN: Das muss drin sein!

Geflüchtete - so sieht es die Fraktion DIE LINKE. im sächsichen Landtag

Reichtumsuhr

Reichtumsuhr auf eigener Seite einbinden
Quelle: www.vermoegensteuerjetzt.de

 

Herzlich Willkommen auf meiner Internetseite!

 

Ich freue mich, Sie hier auf meiner Website begrüßen zu dürfen. Auf ihr finden Sie alle interessanten Neuigkeiten über meine Tätigkeit als Abgeordnete im Sächsischen Landtag sowie im Landesvorstand der Sächsischen Linken.

Durchstöbern Sie meine Pressemitteilungen, Reden, Anträge, Anfragen und noch viel mehr!

 

Treten Sie mit mir auch mit Ihren Anliegen, Anregungen oder Wünschen in Kontakt! 

 

 

 

 Ihre Cornelia Falken



Aktuell

29. November 2016 Cornelia Falken

Falken: Warnstreiks an Sachsens Grundschulen Antwort auf CDU/SPD-Koalition – Staatsregierung vergisst langjährige Lehrer

Zu den Warnstreiks an den öffentlichen Grundschulen in Chemnitz, Dresden und Leipzig erklärt die Bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag, Cornelia Falken: DIE LINKE unterstützt die Warnstreiks der Lehrerinnen und Lehrer an den Grundschulen. In den Lehrerkollegien ist die Unzufriedenheit mit dem von der... Mehr...

 
26. Oktober 2016 Cornelia Falken

Falken: Staatsregierung vergisst langjährige LehrerInnen – UNGERECHT!

Zum „Paket zur Lehrerversorgung in Sachsen“ der Staatsregierung erklärt die Bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag, Cornelia Falken: Mehr...

 
24. Oktober 2016 Cornelia Falken

Falken nach Anhörung: Sicherung des Lehrkräftebedarfs ist Wirtschaftsförderung – positive Resonanz auf Antrag der LINKEN

Zur heutigen Anhörung des Antrags der LINKEN zur „Lehrerausbildung in der Region Chemnitz“ (Landtags-Drucksache 6/5107) im Ausschuss für Wissenschaft und Hochschule erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag, Cornelia Falken: Mehr...

 
21. Oktober 2016 Cornelia Falken & Petra Zais

Lehrermangel: GRÜNE und LINKE verschicken offenen Brief an Sächsisches Kabinett - Sofortmaßnahmen gefordert!

Falken und Zais: Sächsische Regierung ist unfähig, eine konstruktive Personal- und Bildungspolitik zu betreiben Mehr...

 
20. Oktober 2016 Cornelia Falken

Kosel/ Falken: 15 Jahre nach Crostwitzer Schulstreik – Erinnern und Weiterdenken

Diskussionsveranstaltung am 28. Oktober Mehr...

 
30. September 2016 Cornelia Falken

Falken: Regierung nahm Abbruch der Verhandlungen zum Lehrermangel offenbar in Kauf – schleunigst im Haushalt handeln!

Zum heute bekannt gewordenen Scheitern der zahlreichen Verhandlungsrunden zwischen Staatsregierung und Gewerkschaften zur Behebung des Lehrermangels erklärt Cornelia Falken, Sprecherin der Fraktion DIE LINKE für Bildungspolitik: Kultusministerin Kurth hat eben erst verkündet, sie sehe mit Blick auf die Gespräche „das Ende in naher Zukunft“.... Mehr...

 
29. September 2016 Cornelia Falken

Falken kritisiert Kurth: Statt Doppelbelastung für neue Lehrkräfte Einstieg in Vorbereitungsdienst – Unterstützung für Proteste

Zu den Protestaktionen des Landesschülerrats und der sächsischen Schülerschaft heute an Schulen und vor dem Landtag in Dresden sowie zum von Kultusministerin Kurth (CDU) angekündigten „zusätzlichen Einstellungsprogramm“ von Lehramtsstudierenden mit 1. Staatsexamen erklärt Cornelia Falken, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im... Mehr...

 
21. September 2016 Cornelia Falken

"Schule in Not - LehrerInnen-Mangel in Leipzig"

Videoclip aus der Veranstaltung am 20. September 2016 Mehr...

 
13. September 2016 Cornelia Falken

„Keine Lehrkräfte – kein Unterricht. CDU-Versagen stoppen – Bildungsnotstand verhindern!“

Videoclip aus der Aktuellen Debatte am 31. August 2016 Mehr...

 
13. September 2016 Cornelia Falken

Kultusministerium Sachsen schafft es nicht mal, neue Lehrkräfte im Schuldienst zu halten

Zu den Kündigungen und der Nichtaufnahme des Schuldienstes von Lehrkräften zum Beginn des Schuljahres in Sachsen erklärt Cornelia Falken. Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 14

Veranstaltungen

Keine Artikel in dieser Ansicht.