Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Cornelia Falken mit Dr. Skadi Jennicke, Stadträtin DIE LINKE (links), zusammen mit Kathrin Hartmann, Kitaleiterin Häschengrube der Kindervereinigung Leipzig in Grünau

Internationaler Kindertag: Kitatour in Leipziger Kindertagesstätten

Die Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag führte zum internationalen Kindertag einen Aktionstag durch, dabei besuchten die Parlamentarierinnen zahlreiche Kindertagesstätten in Sachsen.

Cornelia Falken besuchte vier Leipziger Kitas und tauschte sich mit Eltern und Erzieherinnen zur aktuellen Lage aus. Dabei hat sie die Forderungen ihrer Fraktion zu den Kindertagesstätten nochmal deutlich gemacht:

  • Senkung des Betreuungsschlüssels auf 1:4 in den Krippe, 1:10 in Kindergärten und 1:17 im Hort
  • Einstellung von qualifizierten Erzieherinnen und Erziehern
  • in Aus- und Weiterbildung für Erzieherinnen und Erzieher investieren
  • Verbesserung der Arbeitsbedingungen und Unterstützung des aktuellen Tarifkonflikts