Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Die Flugblätter, Schokoweihnachtsmänner und Kerzen stehen zur Vorbereitung der Kampagne "Das muss drin sein" bereit.

Kampange "Das muss drin sein" - keine Kinderarmut und Stromsperren in Leipzig und Sachsen

Marianne Küng-Vildebrand, Skadi Jennicke und Kay Kamieth bei der Verteilaktion vor dem Bürgerbüro in Grünau

Meine Mitarbeiter*innen im Bürgerbüro in Leipzig Grünau haben die Kampagne "Das muss drin sein" am 1. Dezember 2015 zum Thema Kinderarmut und Stromsperren aktiv unterstützt.

 

Auf dem Wochenmarkt vor dem Bürgerbüro sind die Flugblätter den Passanten abgeben worden und auf ein gutes Echo gestoßen.

 

Weiter geht's, bis Mitte Dezember findet vom Stadtverband DIE LINKE. Leipzig die Wochen- und Weihnachtsmarkttour stadtweit statt.

Meine Mitarbeiter*innen im Bürgerbüro in Leipzig Grünau haben die Kampagne "Das muss drin sein" am 1. Dezember 2015 zum Thema Kinderarmut und Stromsperren aktiv unterstützt.

Auf dem Wochenmarkt vor dem Bürgerbüro sind die Flugblätter den Passanten abgeben worden und auf ein gutes Echo gestoßen.

Weiter geht's, bis Mitte Dezember findet vom Stadtverband DIE LINKE. Leipzig die Wochen- und Weihnachtsmarkttour stadtweit statt.