Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Pressemitteilungen

Cornelia Falken gegenüber „Freie Presse“ zum Kopfnoten-Urteil

Ich halte es für weltfremd anzunehmen, dass die „Kopfnoten“ bei der Suche nach einer Lehrstelle irrelevant sind. Tatsächlich wird den Schülern ein ziemlich subjektiver Stempel aufgedrückt. Worum es geht, hat der Kultusminister nicht begriffen: Ja, soziale Kompetenz ist wichtig, aber nein, die Kategorien „Betragen, Fleiß, Mitarbeit und Ordnung“... Weiterlesen


Vier Frauen im Kernteam – Bildungspolitik aber leider Fehlanzeige

Zum Personalvorschlag für das Kernteam der sächsischen LINKE zur Landtagswahl erklärt Cornelia Falken, Bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag: Weiterlesen


Frauentagsfrühstück am 8. März

Anlässlich des Internationalen Frauentages laden der Leipziger Bundestagsabgeordnete Sören Pellmann und die sächsische Landtagsabgeordnete Cornelia Falken (beide DIE LINKE) in ihre Bürgerbüros in Grünau (Stuttgarter Allee 18) und in den "Nordstern" (Georg-Schumann-Straße 171-175) ein. Beim gemeinsamen Frühstück möchten sie ab 10 Uhr mit ihren... Weiterlesen


Falken: Kretschmer übergeht selbstherrlich alle Probleme der Bildungspolitik in Sachsen / zum Plädoyer des MP in der SZ

Zum bildungspolitischen Plädoyer des Ministerpräsidenten Kretschmer für die Oberschule in der heutigen Ausgabe der Sächsischen Zeitung erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, Cornelia Falken: Weiterlesen


Falken: Kultusminister rechtfertigt Spaltung der Schülerschaft – statt „Bildungsempfehlung“ längeres gemeinsames Lernen!

Zur bevorstehenden Bildungsempfehlung für Grundschülerinnen und Grundschülern für den Besuch weiterführender Schulen erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag, Cornelia Falken: Weiterlesen