Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Pressemitteilungen

Gebhardt / Falken: Koalition versteckt Antisemitismus-Beauftragten mit kärglicher Ausstattung im Kultusministerium

Zu Plänen der Koalition, die Stelle eines „Beauftragten zur Förderung des jüdischen Lebens“ zu schaffen, erklären Rico Gebhardt, Fraktionsvorsitzender, und Cornelia Falken, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag: Weiterlesen


Ein begrüßenswerter Akt von Zivilcourage

Zum Offenen Brief von Erziehungswissenschaftlern der Uni Leipzig erklären Cornelia Falken, Mitglied der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag, sowie Sören Pellmann, Mitglied der Fraktion DIE LINKE im Bundestag: Weiterlesen


Volksantrag zum längeren gemeinsamen Lernen startet / Falken: Wir sind dabei – Gemeinschaftsschule wäre große Bereicherung

Zum Start der Unterschriftensammlung für den Volksantrag „Längeres gemeinsames Lernen in Sachsen“ erklärt Cornelia Falken, Sprecherin der Fraktion DIE LINKE für Bildungspolitik: Weiterlesen


Falken: Sachsens Schulsystem verdient eine Weiterentwicklung – Volksantrag für die Gemeinschaftsschule ist gut und wichtig

Zur Aktuellen Debatte auf Antrag der Fraktion DIE LINKE „Schuljahresbeginn mit Lehrkräftemangel und Unterrichtsausfall – Zukunft braucht gute Schule und neue Wege in der Bildung“ erklärt Cornelia Falken, bildungspolitische Sprecherin: Weiterlesen


Falken nach Landtagsanhörung: Ungerechte Lehrkräfte-Verbeamtung ausgleichen!

Heute hörte der Ausschuss für Schule und Sport Sachverständige zum Gesetzentwurf der Landesregierung „zur Umsetzung des Handlungsprogramms der Sächsischen Staatsregierung zur nachhaltigen Sicherung der Bildungsqualität im Freistaat Sachsen“. Weiterlesen


Falken: Abwärtstrend in der Unterrichtsversorgung verschärft sich – Gefälle bei Regionen und Schulformen beträchtlich

Zur Pressekonferenz des Kultusministers zum Start in das Schuljahr 2018/2019 in Sachsen erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, Cornelia Falken: Weiterlesen


Landtagsmehrheit lehnt Dank und Wertschätzung für langjährige Lehrkräfte in Sachsen ab / Falken: Nettolohnlücke schließen!

„Gleicher Lohn für gleiche Arbeit“ ist eine klassische Forderung der LINKEN, die auch für das sächsische Schulwesen gilt: „Nettolohnlücke für alle nicht verbeamteten Lehrkräfte schließen – keine Zwei-Klassen-Lehrerschaft in Sachsen zulassen“. Der entsprechende Antrag (Parlaments-Drucksache 6/13145) steht heute auf der Tagesordnung des Sächsischen... Weiterlesen


Falken: Für weniger Fachunterricht sind Ganztagsangebote kein gleichwertiger Ersatz – zur Kürzung der Stundentafel

Zu dem Vorhaben des sächsischen CDU-Kultusministers, die Stundentafel zu kürzen, erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, Cornelia Falken: Weiterlesen


Falken zu Massen-Mail-Aktion der Lehrkräfte: Landesregierung muss Forderung nach Netto-Lohnausgleich ernstnehmen!

Derzeit protestieren Lehrkräfte aller Schularten aus ganz Sachsen mit Massen-E-Mails an die Abgeordneten des Sächsischen Landtages gegen das Handlungsprogramm „Nachhaltige Sicherung der Bildungsqualität im Freistaat Sachsen“, das die Landesregierung aufgelegt hat. Kritisiert wird vor allem die Klassen-Gesellschaft in den Kollegien, die infolge der... Weiterlesen


Falken: Nettolohnlücke für angestellte Lehrkräfte in Sachsen schließen! Wir werden testen, ob SPD-Kritik ernst gemeint ist

Zur Forderung der SPD nach Korrekturen für angestellte Lehrkräfte infolge der Lehrerverbeamtung erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, Cornelia Falken: Weiterlesen


„Sprache ist Zukunft“: 13. Sorbischer Tag der Linksfraktionen Brandenburg und Sachsen mit Impulsen für Bildungspolitik

Unter dem Motto „Sprache ist Zukunft“ trafen sich in Cottbus/Chóśebuz Vertreter*innen der Linksfraktionen im Landtag Brandenburg und im Sächsischen Landtag sowie von Gremien und Institutionen des sorbischen/wendischen Volkes zum 13. Sorbischen Tag. Weiterlesen


Falken / Pinka: Rückschlag für Umweltbildung

Zum Bericht über das heutige Urteil des Sächsischen Oberverwaltungsgerichts zur Natur- und Umweltschule Dresden (NUS) erklären Cornelia Falken, bildungspolitische Sprecherin, und Dr. Jana Pinka, umweltpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag: Weiterlesen


Falken: Kultusministerium verweigert Auskunft über nicht erteilte Zeugnisnoten – Thüringen zeigt, wie Transparenz geht

Zur Antwort der Staatsregierung auf die Kleine Anfrage „Halbjahresinformation ohne Noten in einzelnen Fächern“ (Parlaments-Drucksache 6/12863) erklärt die Fragestellerin und bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag, Cornelia Falken: Weiterlesen


Falken zu Plänen für Oberschul-Reform: CDU will offenbar die Hauptschule wieder einführen und die Auslese verschärfen

Die Freie Presse berichtet heute über Pläne der CDU, die Oberschule erneut umzugestalten. Dazu erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag, Cornelia Falken: Weiterlesen


Falken: Unterrichtsausfall dramatisch – endlich entschlossene Gegenmaßnahmen einleiten

Die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE im Sächsischen Landtag, Cornelia Falken, erklärt zu den Gründen für den dramatischen Unterrichtsaufall (Kleine Anfrage, Drucksache 6/11547): Weiterlesen


Falken: Tarifliches Alterszeitmodell für Lehrkräfte gefordert – Verbesserung des Personalschlüssels in Kitas vorantreiben

Zur heutigen Debatte des Landtags über die Fachregierungserklärung des Kultusministers unter dem Titel „Aufbruch in schwierigen Zeiten: Neue Impulse für das Bildungsland Sachsen“ erklärt Cornelia Falken, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE: Weiterlesen


Falken: Verbeamtung schafft Zwei-Klassen-Lehrerschaft

Zum Koalitionskompromiss bei der Lehrerverbeamtung erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, Cornelia Falken: Überraschendes enthält der zwischen CDU und SPD ausgehandelte Beschluss zur Lehrerverbeamtung nicht. Die CDU setzt sich mit ihren Forderungen durch, und die SPD gibt nach, das heißt, ihren Widerstand gegen die... Weiterlesen


Falken: Keine Kürzungen im Musik- und Kunstunterricht!

Zur Absicht des sächsischen Kultusministers, den Musik- und Kunstunterricht abzubauen („Freie Presse“ von heute“), erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag, Cornelia Falken: Weiterlesen


Falken zu Lehrermangel: Personalpolitisches Armutszeugnis – Einstellungsverfahren nicht als reinen Verwaltungsakt verstehen

Zu den Einstellungen von Lehrerinnen und Lehrern zum zweiten Schulhalbjahr 2017/ 2018 erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag, Cornelia Falken: Das Kultusministerium kann mit seiner Einstellungspolitik den Bedarf an Lehrkräften noch immer nicht decken. Das ist die Folge einer verfehlten... Weiterlesen


Cornelia Falken

Falken: Klare Absage der Bevölkerung an gegliedertes Schulwesen

Zwei Drittel der Wählerschaft Sachsens wollen eine Schule für alle, drei Viertel Volksentscheid längeres gemeinsames Lernen Weiterlesen