Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Pressemitteilungen

Falken: Immer weniger Kunst und Musik an Sachsens Schulen – Linksfraktion fordert mit Antrag Stärkung der kulturellen Bildung

„Kulturelle Bildung in sächsischen Schulen stärken – künstlerischen Fachunterricht absichern“ ist die Forderung, die die Linksfraktion heute mit einem Antrag (Parlaments-Drucksache 6/2988) im Landtag zur Beratung und Abstimmung stellt. Dazu erklärt Cornelia Falken, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE: Weiterlesen


Falken: Große sozialräumliche Benachteiligung in Sachsen beim Bildungserwerb - Entwicklungsland bei schulischer Inklusion

Zum heute veröffentlichten Bildungsbericht Sachsen erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag, Cornelia Falken: Weiterlesen


Falken: LINKE gratulieren Bischöfen zu „konfessionell-kooperativem“ Unterricht – Erster Schritt Richtung LER!

Zur Verständigung des evangelischen und katholischen Bischofs über gemeinsamen Religionsunterricht in Sachsen erklärt Cornelia Falken, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im sächsischen Landtag: Weiterlesen


Linkes Abgeordnetenbüro im Leipziger Norden mutmaßlich von Neonazis attackiert!

Das im vergangenen Sommer eröffnete linke Bürger*innenbüro „Nordstern“ der Abgeordneten Cornelia Falken, Mitglied des sächsischen Landtags, und Sören Pellmann, Mitglied des Bundestags in der Georg-Schumann-Straße 171-175 wurde am vergangenen Wochenende von mutmaßlich rechten Tätern attackiert. Am Montagmorgen wurde am Büro eine... Weiterlesen


Falken: Mit diesem Landeshaushalt lässt sich Sachsens Schullandschaft nicht weiterentwickeln

Zum Etat des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus in den Jahren 2019 und 2020 erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Cornelia Falken: Weiterlesen